Archiv der Kategorie: Oberdistelbacher Causerien

14.02.2021 Ich träumte von einer alten, längst vergangenen Zeit

Eines frostigen Abends sah ich mich eine schneebedeckte Straße entlang gehen. Mein ewigtreuer Begleiter, der Schatten, schwebte tänzelnd um mich herum. Bald schlich er mir nach, bald eilte er voran. Im gelblichen Licht der Straßenlaternen glitzerten Schneekristalle. Keine aus Geschäften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 14.02.2021 Ich träumte von einer alten, längst vergangenen Zeit

10.02.2021 Pfirsichblütenschnee

Am letzten Sonntag schneite es Pfirsichblütenschnee. Der sah orange aus und kam, wenn man den amtlichen Meldungen glauben darf, aus der Sahara. Diesem Schnee macht die Glut der Wüste nichts aus, er ist Klimawandelresistent. Trotz seines ungewöhnlichen Ursprunges fühlte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 10.02.2021 Pfirsichblütenschnee

31.12.2020 Langeweile der Brexit und die Queen

Während ich diesen Artikel schreibe, steckt mir der Schock noch in allen Gliedern. Es ist unfassbar und ich bin moralisch entrüstet, wie noch nie. Als ich heute früh die aktuellen News im Internet aufschlug, war als eine der Headlines zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 31.12.2020 Langeweile der Brexit und die Queen

28.12.2020 Stifters Appetit

Zum Frühstück zwei Semmeln mit Schinken und drei gekochte Eier. Das zweite Frühstück am späten Vormittag lockt mit Bratkartoffeln und einem Schnitzel an den Tisch. Zum Mittag gönnen wir uns 6 Forellen und ein Stück Rindfleisch. Dazu zwei Flaschen Rotwein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 28.12.2020 Stifters Appetit

27.12.2020 Ein bisschen Winter

In den Höhenlagen der Mittelgebirge hat es die letzten Tage geschneit. Die Temperatur fiel in der Nacht so tief, dass sich auf dem kleinen Teich im Garten eine dünne Eisschicht bilden konnte. Schnee ist hier aber keiner liegengeblieben, wenn überhaupt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 27.12.2020 Ein bisschen Winter

18.12.2020 Feiertage im Lockdown

Die Besuche sind allenthalben abgesagt. Wir ziehen uns dieses Mal zum Jahreswechsel ein jeder in sein Gehäuse zurück. Von dort aus beobachten wir, wie der Einsiedler, der aus seiner Grotta am Berg über die Ebene späht, den Lauf der Dinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 18.12.2020 Feiertage im Lockdown

13.12.2020 Lockdown zum Dritten

Der Stubenarrest für die Bevölkerung, von der Obrigkeit angeordnet, wird kommen. Zu groß ist die Angst vor der Covid-Pandemie. Die Rate der Neuinfizierten liegt allerorten über den festgelegten Zumutbarkeitsschwellen. Von häuslicher Besinnlichkeit und Andacht, von einem frohen und friedlichen Fest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 13.12.2020 Lockdown zum Dritten

06.12.2020 Raunen

Unseres Lebens Mitte ist schon lang, schon lang erklommen,Seitdem raunt‘s aus Wald und Flur mir an mein Ohr.

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 06.12.2020 Raunen

22.11.2020 Polyester auf dem Mount Everest

Was war die wichtigste Nachricht der letzten Woche? Wahrscheinlich diese: Spektrum berichtete, dass auf dem Mount Everest Mikropartikel von Polyester-Fasern aus Bergsteigerbekleidung gefunden worden sind. Ich bin erschüttert.Die weniger wichtigen Neuigkeiten: Im Studio wurde eine Landschaft mit Kuh fertiggestellt. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 22.11.2020 Polyester auf dem Mount Everest

16.11.2020 Journalistischer Schwachsinn

Die wichtigsten Schlagzeilen der letzten Tage hatten es in sich. Der Tagesspiegel: „Das Auftreten von Joe Biden und Kamala Harris… Wenn Anstand zu Tränen rührt … Erleichterung nach den Trump-Jahren: Man möchte den frisch Gewählten vor Dankbarkeit um den Hals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberdistelbacher Causerien | Kommentare deaktiviert für 16.11.2020 Journalistischer Schwachsinn